Matomo Schulungen, Seminare und Workshops

Joachim Nickel präsentiert bei einem Präsenzworkshop vor einem Teilnehmer

In meinen Matomo Schulungen lernst du alles rund um datenschutzkonforme Web Analytics und trainierst deine Datenkompetenz. Denn richtig erfasste und interpretierte Zahlen, Daten und Fakten schaffen eine verlässliche Grundlage für deine Marketingentscheidungen.

Noch zielgenauer sind meine Matomo Workshops direkt mit deinen Daten – individuell, mit dem Wissen, was du benötigst.

Mehr erfahren

Kompakt
1 Tag. 8 Stunden.
Matomo verstehen.
Verständlich
Viel Klartext.
Wenig Fachchinesisch.
Praxisnah
Aus der Praxis –
für dein Business.
Umsetzbar
Einfache Schritte
für die Webanalyse.

So kann unsere Zusammenarbeit aussehen

Deine Starthilfe

Lern dich schlau und starte danach allein durch!

Du kannst wählen:
öffentliches Seminar
oder
maßgeschneiderter Workshop

Mehr erfahren

Beratung & Support

Behalte mich als Sparringspartner an deiner Seite.

  • monatliches Reporting
  • kontinuierliche Beratung
  • persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen
Jetzt anfragen

Webanalyse mit einem Open-Source-Tool?

Matomo (vormals Piwik) ist die datenschutzkonforme Alternative zu Google Analytics. Die Zahlen der Webanalyse helfen dir dabei, das Verhalten deiner Website-Besucher zu verstehen. Denn nur auf Basis verlässlicher Zahlen kannst du Maßnahmen zur Optimierung treffen. Für mehr Leads, Conversions und Umsatz.

Egal, ob du einen Onlineshop betreibst oder eine Agentur bist. Wenn du dieses Tool richtig installierst und einrichtest, kannst weit verlässlichere Zahlen erhalten, also mit vielen Alternativen.

In meinen öffentlichen Schulungen, Präsenzseminaren sowie den individuellen Workshops erkläre ich dir von A bis Z die Open-Source-Software, für die ich seit Jahren brenne. Daher kenne ich auch alle Schwachstellen, die ich dir mitsamt Lösungen zeige.

Wähle aus meinen Angeboten

Offenes Seminar

Lerne die Grundlagen der Webanalyse kennen und erhalte Tipps plus Kniffe für die Praxis. In dieser intensiven Schulung lernst du an einem Tag alles, was du brauchst, um selbstständig deine Webseite auswerten zu können.

Inhouse Workshop

Meine Workshops werden passgenau für dich und dein Unternehmen optimiert. Du lernst die Basics der Webanalyse mit den Fakten deiner Webseite kennen und erhältst konkrete Tipps für den Einsatz in deinem Business. Mit Strategie, Köpfchen und Spaß.

Betreutes Reporting

Solopreneure und Kleinunternehmer sind mit einer Webanalyse schnell überfordert. Im Alltag findet sich so schon kaum Zeit für die wichtigen Dinge im Business. Genau hier unterstütze ich mit meinem betreuten Reporting.

Matomo Sprechstunde

Wenn du bereits mit diesem Tool arbeitest, doch gerade feststeckst und allein keine Lösung findest, dann ist dieses Angebot genau richtig für dich.
30 Minuten oder eine Stunde – deine Fragen – meine Antworten.

Dein Trainer: Joachim Nickel

  • aus Datenschutzgründen setzt Joachim seit 2010 auf Open-Source anstelle von Google Analytics
  • Fokus als Berater & Speaker für Matomo seit 2020
  • Mit-Organisator des MatomoCamp.org
  • Dozent u.a. bei OMT, dskom Berlin und AFS://Akademie
  • TOP-Speaker auf der SEO Campixx, Contentixx, OMT Konferenz, JoomlaDay und der Contao Konferenz

Seine Hashtags: #opensource #datenschutz #chopsolutions

mehr zu Joachim

Offene Schulungen

Matomo Schulung in Berlin - Das Präsenzseminar

Matomo-Präsenzseminar in Berlin mit dem Experten Joachim Nickel

Das Lernen in der Gruppe – gemeinsam „mit Beine dran“ – ist für mich die schönste Form der Weiterbildung. Neben dem Wissenstransfer während des Seminars sind vor allem die Gespräche in den Pausen und beim Mittagessen sehr wertvoll. Man lernt sich besser kennen und es ist einfach persönlicher. Daher biete ich meine offenen Seminare in Berlin als Präsenzseminar an.

Dieses Seminar vor Ort in Zusammenarbeit mit dskom inkludiert das Mittagessen und Getränke. Für jede Teilnehmerinnen und jeden Teilnehmer gibt es natürlich eine gedruckte Teilnahmebescheinigung sowie die Seminarunterlagen als PDF.

Dauer: 10 bis 17 Uhr, Mittagspause ca. 12:30 bis 13:30 Uhr
Teilnahme: Seminar in Präsenz
Vorwissen: Für Anfänger und Google Analytics Umsteiger geeignet
Fokus: Online-Marketing-Manager & Webanalysten
Kosten: 549,- Euro netto incl. Mittagessen und Getränke
Termine 2024: 19. Juni – 4. September – 13. November
Trainer: Joachim Nickel
Agenda: Übersicht der Inhalte & Themen

Jetzt anmelden

Matomo Schulung Online

Matomo Schulung Online mit dem Experten Joachim Nickel

Die Online-Schulungen sind günstiger – da die Kosten für Anreise, Unterkunft und weitere Spesen entfallen. Leider entfällt damit auch der persönliche Austausch. Aber damit es kein dröges Foliengewitter wird, kannst du dich bei mir entspannt zurücklehnen und meine Präsentation auf Vollbildmodus schalten – denn ich stehe immer direkt auf den Folien und zeige dir alles fast so, als säßen wir zusammen. Aber du solltest auch mitarbeiten; an verschiedenen Details wirst du in deiner eigenen Installation die Schritte direkt nachvollziehen.

Der Zeitablauf ist ähnlich wie bei den Präsenzschulungen. Es ist keine spezielle Software notwendig – ein Browser reicht für die Videokonferenz-Plattform OpenTalk aus Berlin vollkommen aus. Also: Fullscreen-Modus an und zurücklehnen. Dann kann es gleich losgehen.

Natürlich erhältst du als Teilnehmerin oder Teilnehmer im Anschluss eine digitale Teilnahmebescheinigung sowie die Seminarunterlagen im PDF-Format. Auf Wunsch sende ich dir auch eine gedruckte Teilnahmebescheinigung zu.

Dauer: 9 bis 17 Uhr, Mittagspause ca. 12:30 bis 13:30 Uhr
Teilnahme: Online-Schulung als Videokonferenz
Vorwissen: Für Anfänger und Google Analytics Umsteiger geeignet
Fokus: Online-Marketing-Manager & Webanalysten
Kosten: 535,- Euro netto
Termine 2024: 11. Juni – 10. September – 26. November
Trainer: Joachim Nickel
Agenda: Übersicht der Schulungsinhalte

Jetzt anmelden

Termine für offene Schulungen

Inhouse Workshops

Schulung in Unternehmen mit Joachim Nickel

Meine Firmenseminare stimmen wir für dich und dein Business ab. Von den Basics der Webanalyse bis zu Detailanalysen mit den Insights deiner Webseite. Du und dein Team erhaltet konkrete Tipps für den Einsatz in deinem Business. Mit Strategie, Köpfchen und Spaß. Damit sich die Weiterbildung optimal in den Unternehmensalltag einplanen lässt, biete ich dir dieses Wissen an zwei Vormittagen an. Selbstverständlich gibt es dazu immer eine Dokumentation und die Seminarunterlagen bzw. Folien zur Nachbereitung.

Zumeist machen wir vorher das Matomo Onboarding – denn damit wird die Datengrundlage viel genauer und der Datenschutzbeauftragte freut sich auch :-)

Dauer: 2 x halber Tag
Teilnahme: Online oder vor Ort in deinem Büro
Vorkenntnisse: Anfänger bis Profis
Kosten: ab 250,- Euro pro Teilnehmenden

Klingt gut, jetzt anfragen

Workshop zum Matomo-Tag-Manager

Online Workshop Matomo-Tag-Manager

Der Tag-Manager ist ein wichtiges Element zur Erweiterung der Web Analytics mit Matomo. Mein Expertenwissen biete ich dir in einem 4-Stunden Crashkurs für den schnellen und individuellen Einstieg in die Welt der erweitern Metriken deiner Webseite.

Die Funktionsweise des Tag-Managers zeige ich dir mit vielen Beispielen im ersten Teil der Session. Und dann gehen wir eine Stunde lang auf genau deinen Bedarf ein! Du erstellst in deiner Installation deinen eigenen Tag-Manager-Container und wir erstellen einige wesentliche Tags und Trigger gemeinsam exakt auf den Bedarf deiner Webseite. Wir setzen gemeinsam das Event- und Content-Tracking um. Natürlich erfassen wir das Klicken auf Links oder CTA Buttons. Und ich zeige dir, die Fallstricke gerade bei der Erfassung von Button-Elementen und wie du das perfekt löst.

Diesen Workshop buchst du exklusiv für dich und in der Regel treffen wir uns online! Im 1:1 Sparring stehst du im Fokus. Besser und effektiver lernen kannst du nicht. Und wenn du willst, dann hole deine Kollegen einfach dazu. Bis zu 4 Personen aus der gleichen Firma können gegen einen kleinen Aufpreis mit dabei sein.

Dauer: 9 bis 13 Uhr, mit einer kurze Verschnaufpause von 15 Minuten
Teilnahme: Online, auf Wunsch auch vor Ort gegen Aufpreis
Vorwissen: Vorwissen zu Event-Tracking notwendig, Kenntnisse in HTML und JavaScript sinnvoll
Fokus: Online-Marketing-Manager mit Umsetzungsanspruch, Entwickler
Kosten: 790,- € netto
Termine: nach Absprache, bitte buche ein unverbindliches Erstgespräch
Trainer: Joachim Nickel

Erstgespräch für Matomo-Tag-Manager-Workshop

Betreutes Reporting

Symbolbild: Joachim Nickel hält eine Lupe vor dem Auge

Dein Alltag ist schon stressig genug? Du möchtest aber mehr zur Effektivität deiner Webseite wissen und gerne auch optimieren? Aber dich auch noch in dieses Thema einzuarbeiten, ist dir zu viel? Perfekt. Dann bin ich dein Sparringspartner – denn genau darauf zielt mein betreutes Reporting ab.

Wir treffen uns einmal im Monat (oder auch seltener) und besprechen deinen Bedarf, deinen Wachstumswunsch, deine Ideen und ich gebe dir nur genau das Wissen, was für dich relevant ist. Du bekommst von mir ein monatliches Reporting, welches du wirklich verstehst. Auf Wunsch erhältst du zusätzlich meine Beratung zu möglichen Strategien und Maßnahmen.

Will ich haben! Jetzt anfragen.

Schulungs- und Seminarinhalte

Themenübersicht

  1. Wie funktioniert Web Analytics und was sind KPIs?
  2. Das Dashboard
  3. Segmenten
  4. Die Berichte / Reporte
  5. Kampagnen-Tracking
  6. Zielen-Conversions
  7. Ereignis- bzw. Event-Tracking
  8. Inhaltselemente & CTR

Diese Themen sind auch in diese Reihenfolge häufig Bestandteil der Inhouse-Workshops. Nur gehe ich dann direkt auf die individuellen Bedürfnisse ein und zeige die Daten der eigenen Webseite.

Weitere Themen

Die folgenden Themen werden häufig bei individuellen Weiterbildungen und im Rahmen des Onboardings behandelt:

Individuelle Firmenseminare, auch für Agenturen, biete ich bereits ab 4 Teilnehmenden an. Lass uns gerne bei einem kostenfreien Erstgespräch schauen, wie ich dich unterstützen kann.

Jetzt Video-Call vereinbaren

1. Wie funktioniert Web Analytics und was sind KPIs?

Bevor wir in die Berichte tiefer einsteigen, werde ich dir als Teilnehmer meines Trainings die Grundlage der Webanalytics zeigen. Erst dieses Wissen hilft dir, die Daten in besser zu verstehen. Dazu zählt zum einen die Klärung, wie die Daten überhaupt in erfasst werden. Zum anderen sollte man verstehen, dass alle Zahlen in der Analytics nur Kennzahlen oder Metriken sind – und erst mit deiner Sichtweise auf die Daten möglicherweise zu KPIs werden.

Damit du deine Analyse gewichten kannst, ist ein kurzer Exkurs zu den Herausforderungen der Statistik genauso Bestandteil wie die Klärung der Begriffe Analytics und Tracking. Dieses Wissen hilft dir, aus dem ganzen Zahlenwirrwarr das Fundament für Entscheidungen und Bedürfnisse zu bilden. Ziel und Zweck von Analytics sollte immer sein, die Interaktion deiner Besucher mit deiner Webseite besser zu verstehen, um daraus Handlungsempfehlungen zur Optimierung herleiten zu können.

↑ Inhaltsübersicht

2. Das Dashboard

Bei jedem Login in deine Webanalyse landest du auf deinem Dashboard. So individuell wie jeder Arbeitsplatz, so sollte auch das eigene Dashboard eingerichtet werden. Ich zeige dir, wie du das Dashboard für deinen Bedarf anpassen bzw. einrichten kannst – und warum du eher mit zwei oder drei Dashboards arbeiten solltest, als alles auf das erste Dashboard zu legen. Aber ich zeige dir auch, auf welche Probleme du stolpern könntest – gerade wenn du in einer Installation unterschiedliche Webseiten überwachst.

3. Segmente

Die Segmente sind dein Filter, um deinen Analysen in vielen Fällen überhaupt erst zu einer Aussagekraft zu geben. Wie Segmente angelegt werden, worauf du dabei dieser Funktion achten musst und warum es eine echt gute Idee ist, alle Segmente vorberechnen zu lassen, zeige ich dir im Detail.

↑ Inhaltsübersicht

4. Die Berichte / Reporte

Nun gehen wir im Workshop-Modus durch die Berichte und schauen uns die Bereiche „Besucher“, „Verhalten“ und „Akquisition“ an. Ich zeige dir, wie du diese Ansichten individualisieren kannst und warum du mit dem einen oder anderen Bericht auf einem eigenen Dashboard mehr Details erfahren kannst. Wie du die Daten exportieren kannst, um sie dann z.B. in Excel oder Google Sheet weiter zu analysieren, ist ebenfalls Teil dieses Schulungsthemas.

5. Das Kampagnen Tracking

Die Erfassung von Kampagnen ist ein wichtiger Baustein zur Messung der Effektivität deiner Werbemaßnahmen. Wie du die Datenstruktur für die Kanalmessung aufbauen kannst, worauf du achten solltest und warum du für eine gute Auswertung dringend das kostenfreie Plugin – die Erweiterung „Marketing Campaigns Reporting“ – brauchst, wirst du zum Abschluss dieses Schulungsthemas wissen.

↑ Inhaltsübersicht

6. Ziel-Conversions

Ein Trackingsystem zu betreiben, ohne Ziel-Conversions zu erfassen, ist ein No-Go. Ziele sind wichtig, um zu sehen, ob deine Besucher dort ankommen, wo du sie haben möchtest. Das muss natürlich nicht immer direkt ein Verkauf sein; nicht jede Webseite ist ein Onlineshop und kann mit exakten Umsatzzahlen erfasst werden. In jeder Webseite gibt es Ziele, die der Besucher erreichen soll.

Kennst du die Ziele deiner Webseite? Weißt du, warum du überhaupt deine Webseite betreibst und wie du messen kannst, ob deine Webseite überhaupt ein Erfolg ist oder du nur Geld verbrennst?

Ich vermute – da du dich für eine Weiterbildung zur Webanalyse interessierst – möchtest du sehr wohl wissen, was die Besucher auf deiner Webseite machen. Und daher werden wir uns sehr genau ansehen, was man für Ziele auf deiner Webseite definieren sollte und wie man die Erreichung dieser Ziele erfassen kann. Nicht immer geht das ganz einfach; manchmal muss man Ereignisse oder externe Daten heranziehen.

↑ Inhaltsübersicht

7. Ereignis- bzw. Event-Tracking

Als Ereignis kann in Matomo jede Art von Interaktionen, die ein Surfer auf der Webseite auslöst, erfasst werden. Wenn also gescrollt wird, auf einen Link geklickt oder jemand länger als 30 Sekunden auf einer Seite etwas liest, dann kann das über Ereignistracking erfasst werden. Wenn du die richtigen Ereignisse für dein Projekt definierst, kannst du damit sehr wertvolle Informationen über deine Besucher erhalten.

Bei Google Analytics heißt dieses Prinzip im übrigen „Event“; man kann also auch von Event-Tracking sprechen – aber ich habe mir angewöhnt, die offizielle Übersetzung aus Matomo zu verwenden, um es dir im Backend leichter zu machen, die entsprechende Berichte zu finden.

8. Inhaltselemente & CTR

Die Erkennung von Inhaltselementen kann man auch über Ereignisse lösen; aber die Funktion der Inhaltselemente (auch Content-Elemente genannt) biete die zeitgleiche Erfassung von Interaktionen mit dem jeweiligen Element. Damit kann man auf einen Blick die sogenannte CTR – die „Click-Through-Rate“ – sehen und bewerten, ob ein Element das Interesse der Besuchenden auf sich zieht oder nur schmückendes Beiwerk ist.

Auf dieser Seite, die du gerade liest, ist dieser Abschnitt als Inhaltselement definiert. Ich kann in dem Report sehen, dass du bis zu diesem Element gescrollt hast. Und wenn du nun unten auf „Inhaltsübersicht“ klicken würdest, dann wäre das eine Interaktion, die ich ebenfalls sehe.
P.S. Auf genau diese Nutzung gehe ich in meinen Kursen ein und zeige die Funktionsweise und Integration.

↑ Inhaltsübersicht

Weitere Schulungsthemen

Datenschutz & Privatsphäre

Mit der richtigen, datenschutzfreundlichen Einstellung für die DSGVO und das TTDSG kann man eine Reichweitenanalyse ohne User-Consent durchführen. Ich zeige die Hintergründe für diese Einschätzung und gebe dir das wichtige Rüstzeug an die Hand, mit deinem Datenschutzbeauftragten diese Frage für deine Website zu klären. Datenschutz- und nutzerfreundliche Web Analyse ist möglich. Nutze diese Chance, um deine Webseite besser auswerten zu können.

Einstellungen in Matomo

Die Einstellungen für deine Websites sowie die zentralen Optionen spielen eine wichtige Rolle in der Datenqualität und Datenquantität. Im Rahmen des Onboardings gehe ich darauf sehr intensiv ein. Du erhältst Empfehlungen in einer Checkliste, die du dann einfach abhaken kannst. Aber du wirst auch ein paar interessante Tipps & Tricks erhalten, die dir deinen Alltag bei der Auswertung vereinfachen.

↑ Inhaltsübersicht

Die Benutzerverwaltung

Die Verwaltung von Benutzern und die Zugriffsrechte sind kein Bestandteil der öffentlichen Weiterbildung; dafür reicht die Zeit einfach nicht aus. Gerne kann ich bei einem individuellen Workshop oder Rahmen des 1:1 Sparrings diesen Bereich von Matomo vorstellen.

↑ Inhaltsübersicht

E-Commerce Reporting

Wenn du einen Onlineshop betreibst, solltest du alle Verkaufsaktionen erfassen. Was alles in den Auswertungen möglich ist, wenn du alles korrekt eingerichtet hast, kann ich dir in einem gesonderten Kurs rund um E-Commerce zeigen.

↑ Inhaltsübersicht

Viele weitere Themen für ein individuelles Training

Es gibt noch viele weitere Themen rund um Matomo (vormals Piwik). Ich bin bei verschiedenen Events im Online-Marketing als Sprecher und Trainer tätig. Einige Konferenzen – sowohl Live-Events als auch Online-Konferenzen – auf denen ich gesprochen habe, findest du in der Übersicht der Webinare und Vorträge. Dort kannst du auch Aufzeichnungen vieler Vorträge ansehen und meinen Vortragsstil und mich somit schon mal kennenlernen.

Habe ich dein Interesse geweckt? Dann schreibe mir gerne eine E-Mail oder buche einen Termin für einen unverbindlichen Video-Call.

Matomo lernen: Ganztags oder Halbtags?

Matomo Kompaktkurs in 8 Stunden

Komprimiertes Wissen in einem Kompaktkurs zum Matomo biete ich im Rahmen von öffentlichen Schulungen an, entweder vor Ort in Berlin oder Online. Hier erfährst du alles Wesentliche rund um Matomo in 8 Stunden an nur einem Tag.

Eine Online-Schulung ist perfekt für den schnellen Einstieg und die sinnvolle Lösung bei Vor-Ort-Veranstaltungen bzw. Präsenzschulung, bei denen immer auch die Anreise geplant werden muss. Die Anzahl der Teilnehmer bei öffentlichen Veranstaltungen, gerade wenn sie Online sind, sollte 8-10 Personen nicht überschreiben. Kleinere Gruppengrößen ermöglichen einen intensiveren Austausch.

Kompaktes Wissen in 2 x 4 Stunden

Bei Online-Schulungen können 8 Stunden am Stück – gerade bei komplexen Themen wie Web Analytics mit Matomo – anstrengend sein. Bei individuellen Workshops für Unternehmen biete ich daher diesen Kompaktkurs gerne aufgeteilt in zwei Halbtagen an. Dies ist zum einen für die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden gut, ermöglicht aber auch, dass die Mitarbeitenden nicht den kompletten Tag im Büro ausfallen. Eine Win-win-Situation sowohl für das Unternehmen als auch für den Wissenstransfer.

Aktuell plane ich auch einen Test mit zwei Halbtagen als offenes Seminar. Ist das was für dich? Dann schreib mir doch kurz eine Nachricht per E-Mail.

Vernetze dich mit Joachim Nickel
LinkedIn Termin buchen E-Mail